Tag 0

Herzlich willkommen,

einen Dank von Herzen, dass Du dieses kraftvolle Friedensfeld mit kreierst.

Morgen beginnt unsere gemeinsame Friedensreise und wir sind überglücklich, dass wir mit Dir diesen Raum eröffnen dürfen. Eine ganze Woche, die bewusste Ausrichtung auf Frieden. Bist Du bereit dafür?

Bereits heute möchten wir uns darauf einstimmen und ausrichten. Dazu findest Du weiter unten die Einführung zu unserem kleinen energetischen Friedensritual, sowie ein wundervolles und berührendes Märchen gesprochen und kreiert von Catharina Roland, sowie einen Friedensimpuls in Form eines Kurzfilmes vom MIND SLOWING CINEMA.

Morgen starten wir mit den verschiedenen Meditationen und Übungen, sei gespannt und bis dahin, genieße die heutigen Beiträge. 

Leitfaden und einführende Hinweise herunterladen - klick >>

Telegram-Gruppe

Möchtest Du Dich auch mit anderen Menschen austauschen? Dann komme gerne auch (natürlich kostenfrei) in unsere Telegram-Gruppe.

Hier geht’s zur Telegram-Gruppe >>

Friedensritual Einführung

In diesem kurzen Video erfährst Du, was für unser gemeinsames Friedensritual zu tun ist.

Das Märchen von Catharina Roland

Genieße und entspanne bei dem Märchen von der abenteuerlichen Reise der Kinder des Lichtes.

Über Catharina Roland

Catharina Roland, geboren 1969 in Wien, absolvierte eine Regieausbildung und studierte Schauspiel,
Theaterwissenschaft, Publizistik und Psychologie. Mehrfach ausgezeichnet für ihre internationalen
Werbefilmproduktionen, arbeitete sie außerdem als
Theaterregisseurin sowie Off- und Synchronsprecherin für
Film, Werbung und Fernsehen.
Sie ist Yogalehrerin und "Awakening Coach"
Als ihr Sohn Moritz 2003 das Licht der Welt erblickt, die Beziehung zum Vater und Werbefilmproduzenten scheitert und die scheinbar so perfekte Welt von Catharina zusammenbricht, gewinnt ihre spirituelle Reise an Fahrt.
Und so reiste die Regisseurin mit ihrem Sohn für ihr
Herzensprojekt, den Dokumentarfilm "AWAKE - Ein Reiseführer ins Erwachen", um die Welt, um die Puzzlesteine neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse und mystischen Wissens zusammenzusetzen und einen
Beitrag zu dem erwachenden Bewusstsein auf diesem Planeten zu leisten. Für die Gesellschaft und vor allem für sich selbst, denn ihrer Meinung nach sind die Lösungen nicht im Außen zu finden, sondern immer in uns selbst.
 
AWAKE2PARADISE ist ihr zweiter Film, in dem sie die Frage stellt ob und wie es uns gelingen kann in Harmonie und Liebe mit uns selbst, einander und der Natur zu leben - ein Paradies auf Erden zu erschaffen.
Die Reise geht weiter ...

Catharina lebt mit Moritz und in einer glücklichen Beziehung am Land in der Nähe von Wien.
Mehr über Catharina findest Du unter: https://www.awake2paradise.com/catharinaroland

MIND SLOWING CINEMA "MÖWEN" von Ramon Pachernegg

In uns schlummert ein Frieden von kristalliner Unerschütterlichkeit. Genieße dieses große Kino als kurze Meditation.

Über RAMON PACHERNEGG

Ramon ist Heilströmer, spiritueller Coach und leitet Retreats im Bereich Bewusstseins- entwicklung. Mit seinem Hintergrund als professioneller Filmemacher (u.a. UNENDLICH JETZT, WAKING UP GROWING UP) verleiht er spirituellen Themen neben ihrer Tiefgrün- digkeit vor allem eine Leichtigkeit und Zugänglichkeit im individuellen Erleben.

Auf wegezumselbst.at finden sich spirituelle Erfahrungsräume in Form von Einzelcoa- chings, Retreats und persönlichen Einzelsitzungen mit Heilströmen. Es geht immer darum das heilsame Potential unseres Bewusstseins zu fördern und konkret erlebbar zu machen.

Alle Infos, Termine und Anmeldung zum Retreat GÖTTLICHES HEILSTRÖMEN

wegezumselbst.at/goettliches-heilstroemen

*************************************************

Alle Videos urheberrechtlich geschützt:
© Ramon Pachernegg, WEGE ZUM SELBST, wegezumselbst.at

Musik aus der Serie MIND SLOWING CINEMA:
Insight Eslin & The Buddha´s Smile by Stephan Mader

Bildnachweis: H.A. Pachernegg


Dein Feedback


Wie fandest Du das Märchen?

Bist Du bei dem Friedensritual mit dabei?

Was hast Du bei dem MIND SLOWING CINEMA erlebt?

Wir freuen uns über Deine Rückmeldung.

Copyright 2022 Verein InnerLight  |  Impressum  |  Datenschutzerklärung | Disclaimer | Hilfebereich

>