InnerFear RAUM Umgang mit Angst (I) Foyer

Umgang mit Angst (I)

forest-931706_1920

Online-Tagesseminar am 28.02.2021

Lerne Deine Angst zu verstehen, fühle und transformiere sie in Mut, Kraft und Stabilität.

Wenn Du eine oder mehrere der folgenden Fragen mit Ja beantworten kannst, dann können wir Dir diesen Raum ans Herz legen, um Dir vielleicht eine andere Sichtweise auf das Thema Angst zu geben. Mit praktischen Übungen, eigener Reflektion, einer speziellen Frequenz und noch ein wenig mehr, möchten wir Dich gerne ein Stück weit auf Deinem Weg begleiten und unterstützen, um mehr Selbstbestimmtheit, Eigenverantwortung, Stabilität, Kraft und Mut zu erlangen.

Hast Du Angst oder verspürst Du ein unangenehmes Gefühl, welches dich blockiert, wenn…

Du mit sogenannten Autoritäten (Institutionen, Chefs, gewissen Menschen…) zu tun hast?

Du vor gewissen Menschen oder Gruppen sprechen musst?

Du mit Dir unbekannten Menschen zu tun hast?

Oder möchtest Du Deine Angst einfach mehr verstehen lernen?

Inhalte:

Definition von Angst

Wie entstehen ÄngsteAllgemein

Zwei Atemmeditationen

Reflektionsblatt

Solfeggio-Frequenz:
Befreiung von Schuld und Angs
t

Fragen & Antworten

Praktische Aufgabe

Ablauf:

Es gibt keinen fixen Ablauf, wie Du mit den verschiedenen Elementen in diesem Raum umgehen musst, es ist Deine intuitive Entscheidung. Wir empfehlen Dir aber, alles der Reihe nach durchzuführen und wenn es Dir möglich ist und den ganzen Tag diesem Thema zu widmen und Deine volle Aufmerksamkeit und Energie darauf zu lenken.

Kupfer-Fördermitglieder vorbehalten

Unterstütze den Verein InnerLight als Fördermitglied. Mit Deiner Aufahme als Mitglied erhältst Du das Recht zur Teilnahme der mit der Mitgliedschaften verbundenen Leistungen.

Fragen?

feel@innerlight-connection.ch

oder

Der Raumgestalter

Portrait hannes 16.04.2020

hannes

Auf meiner Selbsterkenntnisreise durfte ich von ganz tief am Boden liegend mit Depressionen, täglich intensiven Panikattacken, verschiedensten Süchten, Sinnlosigkeit und vielem mehr, hoch in die Schönheit und Intensität dieser Existenz und dieses Moments eintauchen und immer tiefer wahres Fühlen erleben. Das aktive Atmen, Meditation und besonders Selbstreflektion sind und waren dabei stets ein sehr wichtiger Begleiter auf meiner Reise und sind nicht mehr aus meinem Alltag wegzudenken.

Meine Leidenschaft ist es Wahrheit in jedem Bereich des Lebens zu erforschen, zu fühlen, zu leben und andere Menschen dabei zu inspirieren auch ein selbstbestimmtes, erfüllendes und vor allem fühlendes Leben zu führen.

Mir ist es wichtig, von vorgefertigten Konzepten und Meinungen weg zu kommen und vielmehr die Wahrheit und Stabilität in sich zu finden und selbstverantwortlich nach Außen zu leben.